Blütenpracht

Freiamter Chriesiwäg, Gipf-Oberfrick AG Schon lange hatten wir den Chriesiwäg auf der Liste. Doch irgendwie verpassten wir die Blütezeit der Kirschen immer. Nun, dieses Jahr hat es geklappt. Wie so oft waren wir auch dieses Mal früh unterwegs. Wir parkierten beim Volg in Gipf-Oberfrick und wanderten von da aus los. Flyer gibt es übrigens beim … Blütenpracht weiterlesen

Die Libellen beobachten…

Libell’lay Naturlehrpfad, Bellelay Bellelay... eigentlich verbinde ich dieses Dorf mit Käse, dem Tête de Moine. Von der Käserei aus startet auch der Themen Weg Libell’lay. Schon vom Parkplatz aus sahen wir die erste Tafel des Weges. Zusammen machten wir uns auf den Weg der rund 5 Km lang ist und sich auf 12 Tafeln dem … Die Libellen beobachten… weiterlesen

Für unser kleines Schleckmäulchen

Camille Bloch, Coutelary JU Schokolade geht beim Minirinchen immer... Aus diesem Grund mussten wir selbst bei schönem Wetter ins Schockoladen-Museum dvon Camille Bloch fahren wenn wir schon in der Gegend Ferien machen. Am Eingang wurden wir gefragt, ob unsere Kinder ihren eigenen Schokohasen machen wollten... nun unser 2 jähriges Minirinchen war mit einem enthusiastischen «Ja» … Für unser kleines Schleckmäulchen weiterlesen

Focus on you

Themenweg «Focus on You» Kriegstetten Nach dem Besuch des Frühlingsweges in Oekingen machte mich eine Leserin auf den Themenweg «Focus on you» in Kriegstetten aufmerksam. Da der Themenweg bis zu den Sommerferien offen ist, machten wir ihn gleich einen Woche später. Wir parkierten bei der Schule Focusjugend von der dieser Weg organisiert wird. Die Schüler … Focus on you weiterlesen

Dem Fuchs auf der Spur durch den Ballenberg

Foxtrail, Ballenberg BE Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Foxtrail *Kooperation* Wer kennt den Ballenberg nicht? Wir selbst gehen fast jedes Jahr einmal. Eigentlich laufen wir auch fast immer die gleiche Route... Doch der Besuch dieses Jahr bleibt uns anders in Erinnerung, denn wir machten dieses Jahr den Foxtrail durch den Ballenberg. Im Vorfeld buchten … Dem Fuchs auf der Spur durch den Ballenberg weiterlesen

Die Geschichte des Greyerzerlandes

Musée Gruérien Bulle Es Regnet... also klappern wir in unseren Ferien weiter die Museen in der Region ab. Die Kinder wollen ja beschäftigt werden und im strömenden Regen ist Wandern nicht so meines... Das Wanderindli ist ja immer gern dabei bei Museen. Und wir haben mit dem Museumspass echt Glück. Das Musée Gruérien ist in … Die Geschichte des Greyerzerlandes weiterlesen

Der Frühling ruft

Heute gibt es wieder einmal einen Gastbeitrag für euch ;). Viel Spass beim Lesen und nun geb ich das Wort weiter. Frühlingsweg Halten SO Ein Erlebnisweg für die ganze Familie vom 29. März bis 1. Mai Der 2019 gegründete Familienverein HOeK (der Gemeinden Halten, Oekingen und Kriegstetten) organisiert erstmals einen Erlebnisweg zum Thema Ostern/Frühling. An … Der Frühling ruft weiterlesen

Was duftet denn da?

Duftweg Wangen an der Aare Der Duftweg war schon lange auf der Liste unserer Ausflugsideen. Nun war es endlich soweit und wir gingen nach Wangen an der Aare. Bis jetzt kannte im Wangen nur die Umfahrung und die Badi.  Wir parkierten beim Bahnhof. Da hat es bereits die erste Duftstation sowie eine Flyerbox. Einen Flyer … Was duftet denn da? weiterlesen

Regentag in Fribourg

Naturhistorisches Museum Fribourg Was macht man an einem Regentag im Kanton Fribourg? Nachdem wir mit den Kindern schon im Maison Cailler und im Maison du Gruyeres waren entschieden wir in das Naturhistorische Museum nach Fribourg zu fahren. Das Museum befindet sich auf dem Unigelände am Chemin du Musée 6 im ersten Stock. Das Wanderindli konnte … Regentag in Fribourg weiterlesen