Ein Jahr Minirinchen

So, nun ist es schon so weit… das Minirinchen wird laut Kalender ein Jahr alt. Kann das den echt schon war sein? Time Flyes und so… 

Ein spannendes, schönes aber auch anstrengendes Babyjahr neigt sich somit dem Ende zu und wir haben nun offiziell wieder ein Kleinkind neben unserem Kindergartenkind… Für mich ging es definitiv zu schnell und gleichzeitig find ich auch, dass es kaum sein kann das sie erst ein Jahr alt wird. 

Liebes Minirinchen

Nun bereicherst du unsere Familie ein Jahr. Es ist der Wahnsinn was du in diesem Jahr alles erlernt hast, wie viel du gewachsen bist und wie du dich fast täglich verändert hast. Ja, und hast du dir wohl vor der Geburt zum Ziel genommen «einmal Schnell bitte».

Wie das Wanderindli reitest du auch eher auf der oberen Welle der Perzentilenkurven… ja, ja… alle sagen «deine Eltern sind ja auch gross»… Naja, dir ist das egal. Aber nicht nur deine Grösse macht, dass du gerne von allen älter geschätzt wirst. Irgendwie wolltest du das Babysein im Flug hinter dir lassen. Ein Spruch einer lieben Kollegin ist mir da immer wieder im Kopf… als du 8 Wochen alt warst und ich ein Bild machte wo du den Kopf schon hoch hältst fragte diese mich: «hast du ihr gesagt wie alt sie ist?»… So ging das quasi das ganze Jahr über. 

Beim Essen wollten wir dir Zeit geben… was machst du? Klaust uns mit 4,5 Monaten vom Teller und fängst an zu essen… Die Zähne wollen gebraucht werden oder? Ja, auch da war der erste mit knapp 3 Monaten früh in deinem Mund… dieser half die bei deinen ersten Essversuchen. Viel bleibt allerdings noch nicht in dir aber das ist uns auch egal. 

Um den Geburtstag vom Wanderindli setzt du dich innerhalb von einem Tag selbst hin und begingst zu krabbeln… Hättest du dir nicht noch etwas Zeit lassen können? So süss sah dein an Ort und Stelle Krabbeln aus und dein Freudiges gequietschte… hach…

Ja, auch bei der Kinderärztin merkten wir, dass du ein Eiltempo hattest… «Ist sie mal gekrabbelt?» Ja bist du. Nur bist du halt mit 9 Monaten schon gestanden und hast diene ersten Schritte gemacht. 

Ja und jetzt mit einem Jahr geniess ich es noch mit dir in deiner «Babysprache» zu diskutieren. Du und das Wanderindli seid zu einem kleinen Team zusammengewachsen. Du machst ihm jeden Mist nach und er geniesst es… liebt es dich zum Lachen zu bringen. Hach… Ich bin so gespannt was ihr beiden noch zusammen ausheckt und wie oft ihr mich an den Rand des Nervenzusammenbruches bringt (würdet ihr bitte bitte etwas sorge zu euch geben? Mein Mamaherz ist schon zu oft fast stehen geblieben!)

Und nun…. Auf in einen neuen Lebensabschnitt mit dir. Ich freu mich gemeinsam mit dir die Welt neu entdecken zu können. 

Happy Birthday kleines grosses Minirinchen. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s