Die Geschichte des Glases

Glasi Hergiswil NW

Ich glaub die Glasi ist jedem ein Begriff. Wir waren vor den Kindern bereits einmal in der Glasi und wollten nun mit Kindern wieder einmal gehen. So stand die Glasi lange auf unserer Ideenliste.

Die Ausstellung der Glasi führte uns Schritt für Schritt durch die Geschichte des Glases. Dem Wanderindli war es am Anfang fast etwas zu düster… denn das Licht geht immer wieder bei dem Zeitalter aus, welches fertig erzählt worden ist und beim nächsten wieder an. Spannend wurde es für ihn dann, als die Glashütten thematisiert wurden und die Ausstellung allgemein heller wurde. Als wir bei der Glasbläserei ankammen, wollte er dies unbedingt auch probieren. Dies durfte er dann auch. Der Nette Mann erklärte es ihn wobei er nicht ganz den Mut hatte richtig zu pusten. Mit der Hilfe des netten Mannes wurde dann doch noch eine schöne Kugel daraus und das Wanderindli strahlte wie ein Marienkäfer als er «seine» Kugel fertig da. Danach schauten wir uns gemeinsam die Ausstellung noch fertig an.

Im nächsten Haus können die Kinder vorsichtig mit Glas Musik machen und andere Experimente mit Glas machen. Und was wir uns nicht entgehen lassen wollten war das Glaslabyrinth. Etwas schwierig war es im Labyrinth unsere Kinder beisammen zu halten… Das Wanderindli wäre zu gern einfach losgeschossen. Die Lichter die wechseln machten es nicht einfacher und doch voll faszinierend. Alle bekamen wir übrigens weisse Handschuhe und Hausschlappen… Ja, ich wäre auch nicht so begeistert, wenn ich diese Scheiben täglich von Fingerabdrücken reinigen müsste.

Was man sich und schon gar nicht den Kindern vorenthalten sollte ist der Spielplatz mit der grossen Murmelbahn am See. Für 5 Franken kann man hier 10 Glasmurmeln kaufen und diese belieben oft in die Murmelbahn lassen. Das Wanderindli und auch das Minirinchen waren ganz fasziniert. Im Anschluss wurde noch etwas im grossen Sandkasten gespielt bis die Müdigkeit beim Minirinchen machte, dass wir uns auf den Nachhauseweg begaben. 

Für alle war es auf jeden Fall ein toller und eindrücklicher Ausflug. 

Geniesst euren Familienausflug.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s