Alles über Ritter erfahren

Mittelalterweg Läufelfingen BL

Das Wanderindli interessiert sich weiter für Burgen, Schlösser und Ritter. Und da der Winter bei uns im Flachland weiter nicht kommt, läuten wir den Wanderfrühling bereits im Februar ein. 

Wie schon mehrmals, merkte ich wieder, dass man meist nicht in die Ferne schweifen muss um einen tollen Ausflug machen zu können. 

In Läufelfingen parkierten wir am Bahnhof. Von da aus war die Ruine Homburg ausgeschildert und schon bald fanden wir die erste Tafel des Mittelalterweges. 

Beim Start hat es einen Spielplatz. Diesen haben wir aber nicht berücksichtigen können, da das Wanderindli schon in die erste Tafel versunken war. Der Papa las ihm diese vor und danach wurden diese beim Weiterlaufen diskutiert. Insgesamt gibt es auf dem Weg 10 Tafeln auf denen man erfährt, was Ritterlich ist, wieso die Wappen unten rundet sind und vieles mehr. 

Der Weg ist nicht radtauglich und für Laufanfänger nicht gerade einfach. Das Ziel ist die Homburg. Wie so oft bei Burgen, Ruinen und Schlösser ist auch diese auf einem Hügel. Man wandert somit also etwas bergauf.

Schon nach ein paar Tafeln erkennt man die Burg durch die Bäume (zumindest im Herbst/Winter). Nebst den Tafeln hat es auf dem Weg einen tolle Grillstelle mit weiteren Spielmöglichkeiten für die Kinder. Das riesige Bänkli hat beim Wanderindli einen grossen Eindruck hinterlassen. 

Oben bei der Ruine angekommen spielte unser kleiner Ritter diverse Schlachten. Ebenfalls wollte er mit mir auf den Turm hoch, um die Aussicht zu geniessen. Auch auf der Ruine gibt es Möglichkeiten zum Picknicken oder Grillen. 

Den Rückweg machten wir etwas anders als geplant. Wer nicht noch weiter Wandern mag kann einfach den gleichen Weg wieder hinuntergehen. 

Geniesst euren Familienausflug

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s