Unterwegs mit Burdtli

Schloss Burgdorf BE

Dieser Sommer ist wettermässig ja eher bescheiden. Daher suchen wir uns diesen Sommer eher Schlechtwetterausflüge zusammen als Wanderungen.

So sind wir im Schloss Burgdorf gelandet, welches in den letzten Jahren umgebaut wurde. Nebst einer Jugendherberge und einem Restaurant hat es hier auch ein Museum. Am Eingang erhielten wir den Flyer der Familientour «Burdtli und seine Freude». Man löst an verschiedenen Orten Rätsel und erhält am Ende einen Zahlencode um die Schatztruhe zu öffnen.

Regelmässig können die Kinder etwas testen, hören oder basteln was nicht nur mit der Familientour zu tun hat. Beim Schattenspiel konnten sich unsere Kinder gut verweilen und das wurde dann zuhause auch noch weitergespielt.

Das Wanderindli war ganz fasziniert von Burdtli den man im Dachstock durch ein Schlüsselloch sehen konnte ;).

Wir waren gut 1,5h im Schloss. Je nach dem gibt es am Nachmittag noch ein Basteln (wir waren am Sonntag da, wo man ab 12 Uhr kleine Gespenstli basteln konnte).

Geniesst eure Familienzeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s