Mit allen Sinnen

Sinnepark, Ebnat-Kappel SG In unseren Sommerferien ging es in die Ostschweiz. Da es in jeder Region so vieles zu erleben gibt, nutzen wir meist den Anreisetag ebenfalls schon aus. So auch dieses Mal. Quasi auf unserer Reiseroute war der Sinnepark.  Wir parkierten wie auf der Webseite empfohlen beim Bahnhof. Von da aus ist der Weg … Mit allen Sinnen weiterlesen

Werbeanzeigen

Auf ins Abenteuer

So, nun ist der Tag da... das Wanderindli darf in den Kindergarten. Ja, die Zeit rast. Und was soll ich sagen... er freut sich seit Tagen. Zählt die Nächte und kann es kaum erwarten.  Doch was löst es in mir aus? Vieles... sehr vieles...  Zuerst einmal Stolz. Stolz auf was? Ganz einfach auf das Wanderindli. … Auf ins Abenteuer weiterlesen

Fliegen wie ein Drache

Pilatus LU Diesen Sommer ist auf der Fräkmüntegg eine neue Attraktion aufgegangen. Im Zusammenhang damit haben wir uns auf den Weg gemacht und dem Pilatus einem Besuch abgestattet. Süss war, dass sich das Wanderindli noch an unseren letzten Besuch im Sommer 2018 erinnert als wir es erwähnten.  Mit der Gondel ging es von Kriens hoch … Fliegen wie ein Drache weiterlesen

Schlafen unter Legos

Legoland Feriendorf Wir entschieden, wenn wir den schon 4 h unterwegs sind mit den Kindern übernachten wir gleich da. Das Angebot im Feriendorf ist ja auch vielfältig. Hotel, Themenzimmer, Fässer oder doch Camping? Hm... Camping mit den Kindern möchten wir noch nicht testen. Das Minirinchen ist doch erst 7 Monate alt. Fässer? Sahen cool aus... … Schlafen unter Legos weiterlesen

Stein um Stein Teil 2

Tag zwei im Legoland Nach dem Frühstücken und dem Packen im Feriendorf fuhren wir auf den offiziellen Parkplatz vom Legoland. Da wir uns wieder einmal den Vorteil «Frühaufsteherkinder» zu nutzen machten, waren wir bereits kurz vor der Öffnung der Tore da. Und was das Wanderindli da zu sehen bekam brachte ihn zum Strahlen. Mit vielen … Stein um Stein Teil 2 weiterlesen

Das Wanderindli dem Fuchs auf der Spur

Foxtrail Hermes, Zentralschweiz Ich finde die Foxtrails ja toll. Man entdeckt neues, braucht das Hirn und bewegt sich auch noch. Langeweile gibt es also auf einem Foxtrail definitiv nicht. So liessen wir es uns nicht nehmen den neuen Foxtrail «Hermes» zu testen. Bei diesem Trail ist man mit dem Zug unterwegs und lernt die Region … Das Wanderindli dem Fuchs auf der Spur weiterlesen