Vogelraupi Berken

Berken BE Den Spaziergang in Berken habe ich schon mit meinen Eltern oft gemacht. Als das Wanderindli auf die Welt kam, wurde es dann zur Samstagmorgendlichen Kinderwagenrunde mit Papa. Mittlerweile ist es bei uns fast etwas in Vergessenheit geraten.  Doch an Weihnachten 2020 waren wir wieder einmal da. Man kann beim Wasserkraftwerk in Bannwil parkieren … Vogelraupi Berken weiterlesen

Spielplatz Lotzwil

Lotzwil BE Als wir im Dezember die diversen Weihnachtswege in der Umgebung besuchen fanden wir auch ein paar neue Spielplätze.  Beim Bahnhof Lotzwil war direkt neben den Parkplätzen ein toller Spielplatz.  Das Wanderindli erklomm voller Freude die riesige Rutschbahn, hatte an der langen Seilrutsche Freude und genoss es neben der Schwester schaukeln zu können. Bei … Spielplatz Lotzwil weiterlesen

Wach bleiben bis der Weihnachtsmann kommt…

Adventsweg Madiswil BE Wir haben da noch einen Weihnachts-/Adventsweg gefunden in unserer Umgebung. In Madiswil parkierten wir beim Friedhof und liefen Richtung Wald.  Am Waldrand wurden wir von einem Schild willkommen geheissen. Von da an lauschten die Kinder der Geschichte vom Glisglis dem Siebenschläfer, welcher das Wanderindli bereits aus der Naturgruppe kannte.  Gemeinsam «suchten» wir … Wach bleiben bis der Weihnachtsmann kommt… weiterlesen

Weihnachtsweg in Lotzwil

Lotzwil BE Dieses Jahr gibt es bei uns in der näheren Umgebung so viele kleine Weihnachtswege. Ich find es so süss was sich alle, in dieser doch eher bescheidenen Situation, für die Kinder überlegen.  Eine liebe Leserin hat mir den Flyer von diesem Weihnachtsweg zugesendet. Nach kurzem Recherchieren entschieden wir, dass wir beim Bahnhof parkierten … Weihnachtsweg in Lotzwil weiterlesen

Ochlenberger Weihnachtsweg

Ochlenberg BE Dank einer lieben Freundin kann ich euch einen weiteren Weihnachtsweg auf dem Blog vorstellen. Sie war mit ihren Kindern (einer 2 jährigen und einem 5 monatigen) und ihrem Mann unterwegs. Aber lest selbst was sie auf dem Weg erlebt haben. Vielen Dank für den Text.  Der Ochlenberger Weihnachtsweg beginnt direkt am Jordihof in … Ochlenberger Weihnachtsweg weiterlesen

Die Weihnachtszeit ist da

Weihnachts-Trail Alchenstorf BE Am 29.11.2020 öffnete in Alchenstorf der Weihnachts-Trail. Wir parkierten beim Restaurant Schwan und starteten den Trail. Beim ersten Häuschen bedienten wir uns bei den Flyern. Leider haben wir verpasst ein Stift mitzunehmen. Auf dem Trail könnt ihr zusammen mit den Kindern Rätsel lösen. Dazu wäre es hilfreich wenn ihr etwas zum Schreiben … Die Weihnachtszeit ist da weiterlesen

Mit den Sinnen erleben

Sinnepfad Ins BE Lange wollte ich den Text gar nicht schreiben. Der Sinnepfad in Ins ist aber doch so süss, dass ich finde, dass er im Ausflugarchiv vom Wanderindli nicht fehlen darf. Besonders wenn der Themenweg nichts dafür kann, dass dieser Ausflug eher bescheiden verlief zwischen mir und dem Wanderindli... Zum Glück war eine liebe … Mit den Sinnen erleben weiterlesen

Was zwitschert den da?

Abenteuer am Bach, Marbach LU nach Schangnau BE Als wir im Sommer auf dem Arche Hof bei Katrin und Beat Gerber zu Besuch waren, haben wir den Erlebnisweg «Abenteuer am Bach-sagenhaftes Gezwitscher» direkt auf unsere To-Do Liste für die Herbstferien aufgenommen.  Wir parkierten das Auto bei der Bergkäserei Marbach. Da durften sich die Kinder die … Was zwitschert den da? weiterlesen

Was sind Spycher?

Spycherweg von Lanzenhäusern nach Schwarzenburg Via Facebook wurden wir auf den Spycherweg aufmerksam und fanden «hei, den Testen wir». Kurze Zeit später erhielten wir via Facebook auch schon den Link zum neuen Flyer.  Mit den Kindern entschieden wir uns beim Bahnhof Schwarzenburg zu parkieren und von da aus mit dem Zug nach Lanzenhäusern zu fahren … Was sind Spycher? weiterlesen

Darf es die nächste Ruine sein?

Grünenberg Melchnau BE Zum Glück gibt es in der Schweiz so viele Burgen und Ruinen. Diese funktionieren mit unserem kleinen Archäologen/Paläontologen und Forscher fast immer.  Wir parkierten beim Parkplatz Melchnau Oberdorf. Von da aus kann man zwei Wegen hoch zur Burgruine nehmen. Da das Minirinchen den Anschein machte selbst laufen zu wollen nahmen wir den … Darf es die nächste Ruine sein? weiterlesen